Bildmarke Weidecheck

Reiten in der Natur auf dem Hof Puck – der Offenstall direkt bei Kiel

Islandpferde vom Goldberg

Zur Zeit sind mehrere Plätze frei. Bei Interesse einfach über das Kontaktformular melden!

*** Neu: Ab 01.10.2019 bieten wir auch einige Plätze für Ponys und Pferde bis 1,60m Stockmaß an (Preis abhängig von der Größe/dem Bedarf des Pferdes)! Bei Interesse gern melden!

Islandpferde vom Goldberg befindet sich auf dem Hof Puck in Kiel-Rönne. Obwohl Rönne ein Stadtteil von Kiel ist (ÖPNV Anbindung!), ist es sehr ländlich. Wir haben ein gutes Ausreitgelände im Gebiet des Reitwegenetzes Schusteracht. — schusteracht.de. Zum Nutzen der Reitwege braucht man eine Reitplakette.

Dazu gibt es einen eigenen, großen Reitplatz bzw. eine kleine Ovalbahn und einen Trailplatz. Hier kann ganzjährig geritten werden. Für die dunkle Jahreszeit gibt es Licht. 

Die Pferde leben in Offenställen mit großen Paddocks und Weiden. Es gibt eine Stutenherde, eine Wallachherde und eine Senioren-Wallachherde (jeweils 6-7 Pferde). Auf der Weide gibt es einen Witterungsschutz durch Weidezelte.

Unser Ziel ist eine bedarfsgerechte Fütterung aller Pferde. Die Voraussetzung dafür ist ein von der Jahreszeit und der Witterung abhängiger Weidegang und eine daran angepasste Raufutterversorgung. Die Pferde kommen auf unsere fruktanarmen Weiden und werden mit selbst produzierter, heuähnlicher Heulage aus Fressboxen und mit Heunetzen versorgt. Durch Paddock-Trails rund um die Koppeln versuchen wir, die Pferde auch außerhalb der Weidezeit zu möglichst viel Bewegung zu animieren.

Die Kosten pro Monat liegen mit Stalldienst bei €190 und ohne bei €230.

Termine

25.11.2018

Treffen aller Pferdehalter der Haltergemeinschaft

Alle Pferdehalter treffen sich im alten Kälberstall, um ab 15:30 Uhr die Abläufe auf dem Hof und die neuen Verträge zu besprechen. Damit es ein wenig gemütlich wird, sind Gebäckspenden willkommen; für Getränke wird gesorgt!

22.06.2019

Hofturnier

Zum Abschluss des Reitjahres wollen wir den Eltern auch in diesem Jahr die Fortschritte der Kinder in Rahmen eines kleinen Hofturniers vorstellen. Wie die Wettbewerbe genau aussehen, legen wir rechtzeitig fest. Kein Kind wird etwas tun müssen, was es nicht wirklich gut kann! Es wäre schön, wenn möglichst alle teilnehmen, damit es ein schönes Fest wird.

Kosten: €20

Preise

  • Variante mit Stalldienst €190
    Bei diesem Angebot übernimmst du einmal pro Woche den Stalldienst für die Herde deines Pferdes. Das dauert je nach Jahreszeit 40-90min.
  • Variante “Vollpension” €230
    Du kannst oder willst neben dem Reiten keine Arbeiten übernehmen.

Durch die extremen Witterungsverhältnisse in diesem und letztem Jahr, sind die Kosten für das Raufutter stark gestiegen. Daher erheben wir zur Zeit zusätzlich einen Schlechtwetterzuschlag von €12 pro Monat.

Galerie

powered by webEdition CMS